Raumsonnen mit mehr als 5 meter strahlungstiefe

Raumsonnen fördern durch die Interferenz und durch das Schaumglas die Infrarotstrahlung und sind daher gegen Schimmelbildung und sehr gesund
Raumsonnen können das Wohlbefinden fördern

 

Gesundheitliche Aspekte

 

Raumsonnen heizen durch eine mehr als 50% Infrarotstrahlung und nur durch geringe Konvektion den Inhalt (Möbel, Wände etc.) des Wohnraums auf, was die Verdrängung von Lufteinschlüssen im Raum und damit die Zirkulation von Staub und / oder Milben verhindert. Damit kann es das ideale Heizsystem für Menschen mit Allergien, Atemwegserkrankungen oder Asthma sein. Durch die Heizung mit Raumsonnen  könnten  Ängste und Stress, chronische Müdigkeit und Depression vermindert oder gänzlich verhindert werden. Die Infrarotstrahlen der Raumsonnen könnten effektiv bei Behandlungen und Therapien gegen Schmerzen, Kontrakturen, Arthritis, Fibromyalgie usw.  sowie aufgrund ihrer vasodilatatorischen Wirkung auf den Kreislauf und die muskuläre Dehnung helfen. Die Infrarotstrahlung der Raumsonnen können dank der Aktivierung von Zellen und einer Verbesserung der Durchblutung dazu beitragen, das Immunsystem zu verbessern, . 

 

 

die Infrarotwellen entwickeln durch den Einsatz des Schaumglas eine Interferenz und vervielfachen den aktiven Infrorotanteil
Infrarotwellen in der Interferenz

 

Deutlich höhere Effizienz dank Wavebreaker-Technologie

 

Der Anteil an der gesundheitsfördernden Infrarotstrahlung liegt bei Elektro-heizungen  in der Regel weit unter 35 % der gesamten Strahlungswärme. Der Rest ist ganz normale Konvektionsstrahlung, welche lediglich die Luft erwärmt. Infrarotstrahlen erwärmen dagegen die Gegenstände, Wände usw. des zu beheizenden Raums. Laut Gutachten der technischen Universität Kaiserslautern haben die von uns produzierten Raumsonnen einen Infrarotstrahlungsganteil vom mehr als 50 % und sind daher weit besser in der Anwendung. Durch den Einbau des Waverbreakers in die Raumsonnen  erzielen diese bei gleicher Leistungsaufnahme erheblich mehr Heizleistung. Dies kann dazu führen, dass Ihre Energiekosten deutlich gemindert werden.

 

 

Raumsonnen sind gegen Schimmelbildung und helfen bei Rheuma,Gicht , Herzproblemen wegen der hohen Interferenz der Infrarotstrahlen
Raumsonnen bringen Behaglichkeit in jedes Heim

 

Gesundes Raumklima

 

Raumsonnen erzeugen nur sehr geringe  Luftzirkulation und heizen den Raum  indirekt auf. Dies trocknet die Umgebungsluft nicht aus und verhindert die sog. Schichtung der Raumluft  wodurch eine angenehmere Wärme erzeugt wird.  Wenn Infrarotwellen auf die Wände treffen, erwärmen sie diese oberflächlich, genau wie den Rest der umge-benden Materie. Dies hilft, die Feuchtigkeit zu reduzieren und verhindert so die Verbreitung von Pilzen. Bei Nutzung der Raumsonnen verschwindet die übliche Kondensationsfeuchtigkeit  - feuchte oder gar nasse Fensterscheiben und Wände gehören damit der Vergangenheit an.  Infrarotstrahlung emittiert keine Gase, Gerüche, Geräusche oder Vibrationen. Beim Einsatz unserer Raumsonnen wird nicht mehr wahrgenommen als ein angenehmes und warmes Gefühl von Wärme. Genießen auch Sie bald das angenehme Gefühl von Sonnenwärme in Ihren Räumen.

 

 

Raumsonnen sind gegen Schimmelbildung und helfen bei Rheuma,Gicht , Herzproblemen wegen der hohen Interferenz der Infrarotstrahlen
Erneuerbare Energie kann sparen helfen

 

KfW Förderung ?

 

 

Die Umstellung von Nachtspeicheröfen auf Infrarotheizung setzt sich immer mehr durch. Eine staatliche Förderung ist allerdings bisher noch nicht vorgesehen.  Es besteht aber durchaus die Möglichkeit - auch im Hinblick auf einen KfW Kredit – eine Förderung zu erhalten. Möglich wäre dies unter Umständen z.B. dann, wenn die Stromversorgung dazu weitestgehend auf regenerativer Weise erfolgt. Als "Faustregel" können Sie mit einem Aufwand für die Umstellung von Nachtspeicheröfen  auf Infrarotheizung mit ca. 6000,00 Euro je 100 m2 Wohnfläche kalkulieren.  Zertifizierte Energieberater finden hier oft eine Lösung. Sicher ist einer davon ganz in Ihrer Nähe - wenn nicht, fragen Sie uns. Wir helfen Ihnen bei der Suche gerne weiter. 

 

Interferenz gesteuerte Raumsonnnen sind leicht montierbar und helfen dann gegen Schimmelbildung und verhindern Rheuma und Herzprobleme
Kinderleichte Montage der Raumsonnen

 

Bedienung und Montage kinderleicht gemacht

 

 Eine Bohrmaschine, einen Meterstab und einen Schraubendreher - mehr benötigen Sie nicht zur kinderleichten Montage der RSL Raumsonnen. Das Befestigungsma-terial liefern wir Ihnen mit. Zwei Löcher in die Wand gebohrt, Dübel und Haken genü-gen schon sitzt Ihre RSL Raumsonne fest am richtigen Platz. Sobald der Stecker in der Steckdose ist, wird’s warm im Raum. Die Wärme regulieren Sie mit dem mitge-lieferten Thermostat.  Leichte Montage, angenehme Wärme - RSL Raumsonnen, was sonst?

 

 

 

Raumsonnen mit Schaumglas verbaut helfen gegen Schimmelbildung, Rheuma, Herzkranheiten durch die hohe Infrarotstrahlung und durch die Interferenz
Sicherheit für die Investition

 

Sicherheit 

 

Mit dem Erwerb  einer RSL Raumsonne  erwerben Sie ein Produkt, welches sorgfältig in einer modernen Produktionsstätte in Deutschland hergestellt wurde. Sämtliche Qualitäts- und Sicherheitsstandards wurden überprüft Darüber hinaus sind alle unsere Raumsonnen mit der besonderen Wavebreakertechnologie ausgestattet. Mit einer Raumsonne  von RSL

Raumsonnen24 KG verfügen Sie über ein hochwertiges, alltagstaugliches und besonders innovatives und sicheres Produkt. Mit RSL Raumsonnen  können Sie sich wohlig fühlen und sicher sein.

 

Das garantieren wir Ihnen.